German 3

Autonome 3D-Umweltmodellierung von Innenräumen auf Basis von by Marcus Strand

By Marcus Strand

In der vorliegenden Abhandlung wird ein method zur autonomen 3D-Umweltmodellierung vorgestellt, welches auf den drei Hauptprozessen Datenaufnahme, Datenintegration und Aktionsplanung beruht. foundation der Modellierung sind dichte Tiefenbilder, generiert durch einen rotierenden Zeilenscanner, mit Punktmerkmalen. Durch die Registrierung aller Daten können die Fehler der odometrischen Lagebestimmung minimiert werden. Anhand der ermittelten 3D-Daten wird die nächste beste Aufnahmeposition ermittelt.

Show description

Read Online or Download Autonome 3D-Umweltmodellierung von Innenräumen auf Basis von dichten Tiefenbildern PDF

Best german_3 books

Solid Edge - kurz und bündig : Grundlagen für Einsteiger

Dieses Übungsbuch ermöglicht dem Anfänger und Interessierten der 3D-Modellierung einen effektiven Einstieg in die Arbeit mit strong side. Die wichtigsten Befehle und Abläufe werden anschaulich dargestellt und erläutert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den grundlegenden Funktionen zur Modellierung von Einzelteilen und Baugruppen sowie zur Erstellung technischer Zeichnungen.

Der Raubzug der Banken: Von einem, der auszog, seine Ersparnisse zu retten, und entdeckte, was wirklich mit unserem Geld passiert

Millionenboni für gefährliche Geschäfte

»Was machen die eigentlich mit meinem Geld? «, fragte sich Malte Heynen, als er merkte, wie sein sauer Erspartes langsam zerrann. Der Journalist wollte es genau wissen und begann zu recherchieren. Bald fand er sich in einem Irrgarten von Spekulation, gefährlichen Geschäften und sich selbst maßlos überschätzenden Analysten wieder. Ist unser Finanzsystem, das doch die Aufgabe hat, die Kapitalströme in wirtschaftlich sinnvolle Unternehmungen zu lenken, wirklich so irrational, so marode, so betrügerisch?

Die Antwort: leider ja! Die Folge: Wir stehen nicht am Ende, sondern erst am Anfang der großen Finanzkrise, die mit einem Crash enden wird, wenn das Bankensystem nicht radikal umgebaut wird.

Denn die Geldhäuser produzieren gewaltige Risiken und ziehen immer wieder ihre Kunden über den Tisch. used to be guy persönlich in dieser state of affairs noch retten kann und was once die Politik tun muss, damit Banken wieder zu gesellschaftlich nützlichen Instituten werden, das verrät dieser Report.

Pressestimmen:

"[. .. ] Heynen gelingt es ausgesprochen intestine, die Exzesse der Weltwirtschaft und die Ursache der letzten Krisen für jedermann verständlich darzustellen. [. .. ] Heynens mit vielen plastischen Beispielen versehenes Buch lässt kaum eine Schweinerei aus: die trickreichen ‘Todeswetten‘ der Deutschen financial institution, der Hochfrequenzhandel der Superrechner, oder die Derivate, die selbst Großinvestor Warren Buffett als […] ‘finanzielle Massenvernichtungswaffen‘ bezeichnet hatte. " (Volker Isfort, Abendzeitung)

"[. .. ] jeder Leser wird aus den akribisch untersuchten Zusammenhängen persönlichen Gewinn ziehen; und wenn es nur um den von Erkenntnis geht. [. .. ] Heynen hat ein ausgesprochen intestine recherchiertes Buch geschrieben. " (Ulrich Brömmling, Süddeutsche Zeitung)

„[…] noch keine andere Publikation hat die Fakten in dieser Dichte und Anschaulichkeit verknüpft und eine vergleichbare Szenerie des globalen Zockerwesens der Großbanken gezeichnet. “ (Bernhard Stuhlfelner, Straubinger Tagblatt)

Additional resources for Autonome 3D-Umweltmodellierung von Innenräumen auf Basis von dichten Tiefenbildern

Sample text

4. Aktuelle Arbeiten 29 mera aufgenommen werden, dargestellt werden. 13). 13: Modellierung von Innenr¨aumen Datenaufnahme durch bewegten 2D-Scanner An der Universit¨at Hannover [Brenneke 03] werden 3D-Perzeptionsverfahren mit 2D SLAM kombiniert. Hierdurch k¨onnen auch in unebenem Gel¨ande Algorithmen der 2D Navigation benutzt werden, und die Rechenzeit gegen¨ uber voller 3D Darstellung reduziert werden. 14a). 14: Modellierung von unstrukturiertem Gel¨ande 270◦ x 100◦ benutzt. In der aufgenommenen Punktwolke werden nat¨ urliche Landmarken gesucht, indem auf vertikalen Linien angeordnete Punkte extrahiert, und auf ein 2D Modell projiziert werden, da diese Punkte als global gut sichtbar angenommen werden.

Die ermittelten St¨ utzpunkte und der Zielpunkt werden daraufhin angefahren. Dieser Prozess findet solange statt, bis keine neuen Informationen mehr durch die Plattform gesammelt werden k¨onnen. Danach wird der komplette vorhandene Datensatz in ein konsistentes 3D-Umweltmodell fusioniert. 7 zeigt diesen Ablauf schematisch. 8). Die Hauptsteuerung mit der Datenintegration und der Aktionsplanung wird in einem sogenannten Rosete-Prozess ausgef¨ uhrt. Dieser fordert die Daten vom Rosi -Prozess an, welcher die Aufnahme der Geometriedaten und Punktattribute steuert.

Hierzu geh¨ort zun¨achst die sensorische Aufnahme der geometrischen Daten, und die anschließende Ermittlung weiterer Punktattribute. In einem weiteren Schritt werden die geometrischen Daten f¨ ur die Weiterverarbeitung aufbereitet. 1 Aufnahme der Rohdaten Die Rohdaten bestehen aus den kartesischen Koordinaten der Punkte des Tiefenbildes, sowie den zugeh¨origen Remissionswerten. Die Remissionswerte sind ein Maß f¨ ur die Reflexion ρ von Objektoberfl¨achen, und werden von dem benutzten Scanner ohne Kalibrierung zur Verf¨ ugung gestellt.

Download PDF sample

Rated 4.43 of 5 – based on 5 votes